Chiavenna

Tourist Office Chiavenna

23022 - Chiavenna (SO) Piazza Caduti della libertà
T 0343 37485
F 0343 37361

Oeffnungzeiten von 10.09.18 bis 09.06.19
Von Montag bis Samstag: 09:00 - 12:40 und 14:00 - 18:50
Sonn-Feiertagen: 10:00 - 12:00 und 14:30 - 18:00

Geschlossen am: 25. December, 01. Januar und 21. April



consorzioturistico@valchiavenna.com
www.valchiavenna.com

Information and requests for groups, meetings and events Chiavenna

23022 - Chiavenna (SO) Piazza Caduti per la libertà
T 0343 37485
F 0343 37361

Oeffnungzeiten
Von Montag bis Samstag: 09:00 - 12:40 und 14:00 - 18:50.
Sonntag und Feiertagen: 10:00 - 12:00 und 14:30 - 18:00.

consorzioturistico@valchiavenna.com
www.valchiavenna.com

Madesimo

Tourist Office Madesimo

23022 - Madesimo (SO) Via alle Scuole
T 0343 53015

Von Montag 10.September bis Sonntag 25. November 2018
Von Montag bis Samstag  09.00-12.30 und 14.30-18.00
Am Sonntag 09.00-12.30




info@madesimo.eu
www.madesimo.eu

Campodolcino

Tourist Office Campodolcino

23022 - Campodolcino (SO) Via D.R. Ballerini,
T 0343 50611

Von 01. Oktober
Montag, Dienstag, Sonntag: 09-12.30 
Mittwoch und Donnerstag: geschlossen
Freitag:15.00-18.00
Samstag: 09-12.30 und 15.00-18.00



campodolcino@valtellina.it
www.campodolcino.eu

Home    Was ist zu tun   Reisewege

Sant Andrea in Montenovo

Auf Moränenterrassen, im Gebiet der Gemeinde Samolaco sind typische, einfache und kleine Ansammlungen von Hütten entstanden, deren Baustruktur zum Teil bis in unsere Zeit erhalten geblieben sind. Auf einer dieser Terrassen oberhalb des Ortsteils Era stand vermutlich im Mittelalter ein Kloster und Anfang des 16. Jahrhunderts legte der Marchall Gian Giacomo Trivulzio von Frankreich hier eine Befestigung an. Erhalten ist die Kirche S. Andrea mit einem hohen Glockenturm, einem Pfarrhaus und einem verlassenen Friedhof. 1335 erstmals dockumentiert, geht jedoch der heutige einschiffige Bau mit grossen Fresken von G. B. Macolino d.Ä. (zirka 1630) im quadratischen Chorraum auf das 17. Jahrhundert zurück. Die bemerkenswertesten Teile befinden sich jedoch in der kleinen Kapelle in der Nähe des Eingangs. Vielleicht handelt es sich hierbei um die Apsis einer älteren Kirche, die mit Fresken aus dem 16. Jahrhundert aus der Schule des Gaudenzio Ferrari versehen ist, welche die Madonna mit den Heiligen Andreas, Venerio, Peter und Paul darstellen.


Weiter Artikel

 




Highlights: Spezialangebote, events, news

Webcam live

Clicca per ingrandire






© 2018 Consorzio per la promozione turistica della Valchiavenna
www.valchiavenna.com - www.madesimo.com - www.campodolcino.eu
Valchiavenna Turismo Facebook
P.Iva e C.F. 00738460146 - Reg. Impr. SO 7923/1998 R.E.A. 56245


UNTERKüNFTE

Spezialangebote
Hotels
Bed and Breakfast
Bauernhof Ferien
Residence
Jugendherbergen
Campingplätze
Berghütten
Wohnungen

WAS IST ZU TUN

Veranstaltungen
Das Valchiavenna im Winter
Kultur
Reisewege
Sport und Freizeit
Besonderheiten
Nicht zu verpassen
Shopping
Wellness

GASTRONOMIE UND TRADITION

Restaurants
Traditionen und Handwerke
Typische Produkte
Wein und Weinkellern

INFORMATIONEN

Anfahrt und ÖV
Prospekte downloaden
Valchiavenna Vacanze
Gesellschaftern
Newsletter-Anmeldung
Privacy



Wetter

Webcam

Bilder

Wallpaper

Video